BLOG
,

Social Media für Zahnärzte: Nur 2% machen es gut

Social Media Marketing für Zahnärzte Ein Like hat mehr zu bedeuten als Sie glauben

Warum ist Social Media Marketing für Zahnärzte wichtig?

Social Media Marketing für Zahnärzte steht noch in den Startlöchern, aber immer mehr Zahnarztpraxen sehen das Potential, auf Facebook und Instagram aktiv zu sein. Zahnärzte sind in einer etwas anderen Position als viele andere Branchen.

Bekleidungsgeschäfte, Softwareunternehmen, Restaurants müssen die Menschen davon überzeugen, dass das, was sie verkaufen, ihr Geld wert ist – auch wenn es etwas ist, das sie nicht brauchen. Zahnärzte hingegen müssen die Menschen nicht davon überzeugen, dass sie ihre Zähne und ihr Zahnfleisch untersuchen lassen müssen. Jeder weiß, dass er den Zahnarzt aufsuchen muss. Die Herausforderungen, denen sich die meisten Zahnärzte gegenüberstehen, besteht darin, die Menschen dazu zu bringen, sich daran zu erinnern, ihre Termine zu planen, und ihnen dabei zu helfen, die mit Zahnarzt besuchen verbundenen Ängste zu überwinden. Letztendlich kommt es darauf an, Vertrauen aufzubauen und das Vertrauen eines Patienten zu gewinnen.

Nur 12% aller Zahnärzte sind auf Social Media vertreten

Social Media wächst in Bezug auf Reichweite und Wirkkraft. Die folgende Statistik soll genau dies belegen.
54 % der Social Media Nutzer verwenden ausgewählte soziale Netzwerke für die recherche Ihrer spezifischen Interessen
(Quelle: GlobalWebIndex, 2018).

Immer mehr Käufer melden sich auf Social Media Plattformen an und suchen nach Bewertungen und Empfehlungen. Deshalb ist es unerlässlich, eine prominente Online-Präsenz auf verschiedenen Social Media Kanälen zu haben. Der Schlüssel liegt darin, herauszufinden, welche Social Media Kanäle Ihre Zielgruppe am häufigsten nutzt und wie Sie das Beste daraus machen können. Wie schon im vorigem Beitrag erwähnt, haben wir bei Zahnarztpraxis Inhabern das Problem das Sie mehr damit beschäftigt sind „in“ Ihrer Praxis zu arbeiten als „an“ Ihrer Praxis.

Somit sind nur 12% aller deutenschen Zahnarztpraxen überhaupt auf SM vertreten und nur 2% aller ZA – betreiben richtiges Performancemarketing mit Hilfe von Social Media um neue Patienten zu generieren und bestehende zu binden.

Unser Digital Care Konzept wurde genau dafür Konzipiert, in Zusammenarbeit mit Zahnärzten haben wir es geschafft ein Konzept zu entwickeln welches genau auf die Bedürfnisse einer Zahnarztpraxis ausgelegt sind.

  • Kein Mehraufwand für Sie
  • Mehr Reichweite
  • Mehr Umsatz

Social Media Kanäle müssen gepflegt werden

Das stimmt und schreckt natürlich wieder ab, Pflege bedeutet nämlich Zeitaufwand, weil Zahnärzte sich ja in der Regel nicht auskennen in dem Thema, und wer sich nur kurz damit beschäftigt hat dem Kommen ganz schnell Fragen auf:

  • Was bringt mir Social Media überhaupt?
  • Lohnt es sich Geld zu Investieren?
  • Wie oft muss ich was Posten?
  • Wer sieht überhaupt meinen Beitrag?
  • Was für Beiträge machen denn Sinn?

Instagram und Facebook für Zahnärzte

Beziehung aufbauen

Social Media ist der beste Weg um Beziehungen zu Ihren Patienten aufzubauen. Verwenden Sie soziale Medien, um Patienten zu helfen, sich wohler zu fühlen, bevor sie Ihre Praxis besuchen. Zeigen Sie Ihre Autorität, Erfolgsbilanz und Branchenerfahrungen, indem Sie Patienten wissen lassen, dass sie in sicheren Händen sind.

Entfernen Sie etwas von dem Stigma, zum Zahnarzt zu gehen, durch Spaß und unbeschwerten sozialen Inhalt. Indem Sie Ihrer Praxis eine interessante Persönlichkeit verleihen, stellen Sie sicher, dass sich die Menschen darauf freuen, Sie zu sehen.

Auch hier dreht sich alles um Vertrauen. Denken Sie daran, dass Sie nicht nur Zahnpasta und Zahnseide verkaufen, sondern auch Gesundheit und Selbstvertrauen. Social Media bietet Ihnen die Plattform, die Sie benötigen, um mit Ihren Patienten in Kontakt zu treten. Erinnern Sie sie daran, dass es bei Ihnen auch um Menschen geht, nicht nur um Zähne.

Neue Patienten gewinnen

Facebook als Datenquelle und Goolge-Anzeigen sind im Zusammenspiel ein unschlagbares Werkzeug wenn es darum geht neue Patienten für Ihre Praxis zu gewinnen, wir zeigen Ihnen gerne in einer persönlichen Präsentation oder Zoom-Meeting wie wir das machen und ganz transparent mit Praxisbeispielen mit welchen Kosten und mehr Umsatz Sie zu rechnen haben.

Buchen Sie kostenfrei eine Live Präsentation unseres Digital Care for Dentist Projektes

Mehr Umsatz durch Facebook & Instagram für Zahnarztpraxen Mehr Umsatz durch Facebook & Instagram für Zahnarztpraxen

Kostenfreie Beratung buchen

Beitrag teilen
author-avatar

Andro Kelava

Das könnte dich auch Interessieren

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?